News und Aktuelles

Das Heidenreich ist im Auszeichnungs-Fieber

Nach Opel Champions Club nun zwei Autohaus-Mitarbeiter von Opel gekürt

 

Für das Autohaus Heidenreich, das Standorte in Witzenhausen, Eschwege und Lispenhausen betreibt, ist das Jahr 2019 ein ganz besonderes Jahr. 1959 und damit vor genau 60 Jahren, hat Philipp Weissmüller, der Großvater des heutigen Geschäftsführers Jörg Heidenreich, den Grundstein für das heutige Unternehmen gelegt. Genauso lange ist das Autohaus auch schon Opel-Vertragspartner. „Wenn man bedenkt, dass Opel und unser Autohaus seit unserem Gründungsjahr erfolgreich Hand in Hand gehen, freut es mich umso mehr, dass wir in unserem Jubiläumsjahr von Opel mit Auszeichnungen geradezu überhäuft werden“, erklärt Jörg Heidenreich.

Christian Siebert und Dirk Kellmann gehören zu den Besten

Nachdem das Autohaus im Mai zum insgesamten vierten Mal in den Opel Champions Club aufgenommen wurde, haben die beiden Heidenreich-Mitarbeiter Christian Siebert und Dirk Kellmann kürzlich ebenfalls Auszeichnungen von Opel erhalten. Christian Siebert wurde als einer der besten Leiter Teile & Zubehör und Dirk Kellmann als einer der besten Verkaufsleiter ausgezeichnet.

„Es macht einen natürlich schon stolz, wenn man von Konzernseite Anerkennung bekommt für das, was man das Jahr über leistet! Besonders der gute Ruf unseres Autohauses, den man bei Gesprächen im Rahmen der Ehrung herausgehört hat zeigt, dass wir vieles richtig machen! Diese Auszeichnung sehe ich als Teamleistung an, an der jeder im Unternehmen seinen Anteil hat!“, freut sich Christian Siebert, der seine Urkunde im Rahmen einer Oldtimer-Tour am Tegernsee von Opel erhalten hat. Es ist nicht die erste Auszeichnung, die der langjährige Heidenreich-Mitarbeiter sein Eigen nennen darf. Bereits 2012 und 2016 wurde er von Opel schon einmal unter die Top 40 der besten Leiter Teile & Zubehör gewählt.

Familienunternehmen behauptet sich gegen große Autohaus-Gruppen

Auch für seinen Kollegen Dirk Kellmann ist die Auszeichnung zu einem der besten 20 Opel Verkaufsleiter in Deutschland keine Premiere. Er wurde nach 2016, 2017 und 2018 im Juni dieses Jahres im Rahmen einer Ehrungsveranstaltung in Travemünde bereits zum vierten Mal in Folge in dieser Kategorie ausgezeichnet.

„Es ist jedes Mal wieder eine große Ehre für mich, diese Auszeichnung entgegenzunehmen. Vor allem wenn man bedenkt, dass wir uns als Familienunternehmen dabei zum Teil gegen große Autohaus-Gruppen behaupten. Das macht einen schon stolz“, so Kellmann.

Der Verkaufsleiter des Autohauses wurde von Opel unter anderem für die Steigerung der Verkaufszahlen und des Marktanteils sowie die Kontakt-Quote gelobt. Opel Champions Club, einer der besten Leiter Teile & Zubehör und einer der besten Verkaufsleiter Deutschlands: keine schlechte Bilanz für ein Jubiläumsjahr, das noch nicht einmal zu Ende ist, findet auch Jörg Heidenreich: „Mein gesamtes Team und ich gratulieren unseren Kollegen ganz herzlich zu ihren Auszeichnungen und freuen uns sehr!“

 

Bildquelle: Opel

Unser Fahrzeugangebot   

Sie suchen einen günstigen und zuverlässigen Gebrauchtwagen?
Überzeugen Sie sich von unserem Fahrzeugangebot.

> Fahrzeugangebot ansehen
Kontakt
Direkt-Anruf Direkt-Anruf
Rückruf vereinbaren Rückruf
vereinbaren
E-Mail schreiben E-Mail
schreiben
Onlinetermin vereinbaren Onlinetermin
vereinbaren